Loading...
Surfcamps Marokko 2017-11-18T14:24:56+00:00

IN TAGHAZOUT SURFEN

Adventurekeys Surfcamp Marokko & Yoga, Taghazout

  • Untergebracht werdet ihr im zentralen Surfhouse mit wunderschöner Dachterrasse
  • Es gibt 2 Yoga Sessions (Aerial und Normal) und einen Hammam Besuch
  • Jeden Tag gibt es Surfkurse mit max. 8 Schülern, hier wird in 5 Level unterteilt, inklusive Material
  • Ihr bekommt jede Mahlzeit im Camp zubereitet, inklusive der berühmten BBQ Night
  • Neben dem kompletten Surfcamp Paket gibt es auch flexibele B&B oder Surfguiding Optionen
  • Ausflüge ins Paradise Valley und zum Souk nach Agadir finden jede Woche statt
  • Auf der Dachterrasse könnt ihr euch entweder im Outdoorgym austoben oder XBox spielen
  • Das Surfhostel bietet Platz für bis zu 65 Surfer und für Gruppen gibts es bis zu 20% Rabatt
  • Ab 299€ pro Woche

  • Urlaubsathleten Tipp

Unverbindliche Anfrage senden
Zur Camp Website

Surf Berbere Surfcamp in Taghazout

  • 4 Stunden Surfen pro Tag an 5 Tagen pro Woche
  • Am Surfkurs nehmen normalerweise 3-5 Surfer pro Instruktor teil (maximal 8)
  • Außer Surfschule & Camp bietet Surf Berbere noch alternative Packages an: Surf Guiding, Surf und Yoga Package, Surf Instruktor Training und das flexible custom Package
  • Zweimal pro Jahr hostet das Camp Pro Training für alle, die echt Pro Surfer werden wollen
  • Täglich Sonnenuntergangs Yoga Stunde im open-air Yogastudio mit Meerblick
  • Vollverpflegung beinhaltet ein Frühstücksbuffet, Lunch Box und 3-gängiges Abendessen
  • Das Abendessen findet auf der Surf Berbere Dach Terrasse statt. Nach dem Essen kann man eine Shisha und den traditionellen Minztee genießen
  • Das Camp ist 5 Meter vom Strand und dem Spot Hash Point entfernt und nur 2 Minuten von der Hauptstraße mit Geschäften und Restaurants
  • Die Unterkunft hat eine schöne Terrasse und ein eigenes Cafe mit Ausblick aufs Meer von Panoramas bis zu Anchor Point
  • Extra kann man Transfer, Ausflüge und Massagen dazu buchen
  • Außerdem gibt es Luxus und Gruppen Optionen für die Unterkunft – schöne Apartments in der Nähe vom Camp und auch mit Meerblick
  • Ab 440€ pro Woche

Zur Camp Website

Surf & Yoga Haus in Dfrost Almugar, Taghazout

  • Zweimal Surfen pro Tag (an 5 Tagen pro Wochen)
  • Sonnenaufgang und Sonnenuntergang Vinyasa und Yin Yoga Stunde pro Tag für 90 Euro Aufpreis für 6 Tage
  • Das Yoga Shala befindet sich auf der Dachterrasse
  • Frühstücksbuffet und Lunch Box (Self Packed Sandwich und Obst) ist inbegriffen
  • Man kann Abendessen inklusive BBQ noch für weitere 50 Euro für diese ganze Woche dazu buchen
  • Die Unterkunft liegt direkt am Strand und fast alle Zimmer haben den Ausblick auf die Surfspots Anchor point, Hash point und Panoramas
  • Das Haus bietet verschiedenen Unterkunftsoptionen an: Dorm (bis zu 6 Personen), Budget und Premium Zimmer im Surfcamp und Apartments (5 Minuten vom Surf Haus entfernt)
  • Das Gemeinschaftszimmer hat eine schöne Terrasse mit 38C warmen Jacuzzi mit Meerblick
  • Das Surf und Yoga Haus befindet sich in 15 km vom Adagir und der Flughafentransfer ist inklusive
  • Dfrost hat eigene Exkursionen und bietet sehr interessante Ausflüge nach Marrakesh, Essaouira, Paradise Valley mit mehrsprachigen Guides an
  • Alternative flexible Packages sind möglich wie zum Beispeil B&B, nur Unterkunft, nur Surfen, Surf & Yoga, Surfer girls, Family Special und vieles mehr
  • Abends kann man zahlreiche Brettspiele spielen oder im indoor Kino chillen (3×2 Meter Bildschirm)
  • Ab 499€ pro Woche

Zur Camp Website

Maranga Surfreisen Surfvilla, Taghazout

  • Surfhouse mitten in Tagazhout, du erreichst die Surfspots bequem zu Fuss
  • Von der Dachterrasse kannst du alle Spots während dem Frühstück checken
  • Es gibt Leihmaterial von NSP oder BIC für alle die an einem Surfkurs teilnehmen
  • Jeden Tag finden 2 Stunden Surfkurs in Tagazhout statt
  • Leckeres Frühstück und gemischte, warme, marokkanische Abendgerichte sind inklusive
  • Es gibt Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmer, die alle sehr hell und gemütlich sind

Das Surfhouse bietet eine einmalige familiäre Atmosphäre direk am Surfspot.

  • Ab 365€ pro Woche

Zur Camp Website

SURFCAMPS IM BANANA VILLAGE (Tamraght & Aourir)

Zen Surf Morocco, Banana Village

  • Unterbringung im Beachhouse direkt am Strand (Banana Point) oder einem handgefertigten Holztrailer
  • Fast alle Unterkunftsoptionen haben direkten Meerblick und die Terrassen bieten eine super Option für Sunrise und Sunset Yoga
  • Frühstück, Picknick am Strand und Abendessen inbegriffen, außerdem Mittwochs BBQ (auch vegane und glutenfreie Kost möglich)
  • 5 Surf Trainingstage pro Woche jeweils 3 Stunden
  • Ab 450€ pro Woche

Zur Camp Website

Pure Surfcamp Marokko, Banana Village

  • Untergebracht werdet ihr in Mehrbett oder Doppelzimmern im Surfhouse mit 180° Blick auf der Dachterrasse und 500m bis zum Strand
  • Neu gebaut und sehr stylisch eingerichtet
  • Surfkurse finden 2×2 Stunden pro Tag an 5 Tagen pro Woche am Homespot K11 statt
  • Es kann auch Surfguiding oder nur die Unterkunft gebucht werden
  • Essen gibt es zu jeder Tageszeit im Partnercamp 20m weiter, so lernt man auch noch mehr Leute kennen
  • Ab 169€ pro Woche

Zur Camp Website

Sea View Surfcamp Marokko, Banana Village

  • Neu renoviertes Surfcamp mit infinity Pool auf dem Dach
  • 300m zum nächsten Surfspot und 3 Minuten zum traditionellen Markt
  • Zimmeroptionen beinhalten Mehrbettzimmer, Doppelzimmer und die Suite Royal mit 180° Panoramablick und eigenem Balkon für magische Sonnenuntergänge
  • Die Surfschule führt den Kurs mit dem anderen Pure Camp an 5 Tagen  4 Stunden aus
  • Vollverpflegung ohne Zusatzkosten
  • Gegen Aufpreis gibt es Jetskis zu mieten, Quadtouren oder eine entspannte Yogasession
  • Ab 179€ pro Woche

Zur Camp Website

Wave & Dance – Surf, Dance & Yoga Camp, Tamraght 

  • Einmalige Kombination an Angeboten: Surfen, Bauchtanz, Hawaiianischer Tanz, Yoga und Wellbeing in einem schweizer/ marokkanischem Retreat vereint
  • Die Kurse können beliebig kombiniert werden zum Beispiel zum Yoga und Bauchtanz Camp oder Surf und Wellbeing Retreat
  • Von 10.00 bis 16.00 wird der Tag am Strand mit Surfkurs und Mittagssnack verbracht
  • In einer Gruppe von bis zu 8 Personen gibt es Surfunterricht oder privates Surfguiding, mit anschließender Besprechung für schnelle Fortschritte
  • Alle Surflehrer sind ISA und NARS Surf Coaches und Rettungsschwimmer
  • Unterkunft in 3 Zimmern insgesamt, mit maximal 7 Gästen und damit sehr intimer Atmosphäre
  • Es stehen Einzel-, Doppel- und geteilte Zimmer zur Auswahl
  • Alle Mahlzeiten aus lokalen Lebensmitteln gekocht und im Preis eingeschlossen
  • Frühbucher 10% Rabatt und Gruppendeal 20% Rabatt während des ganzen Jahres
  • Ab 399€ pro Woche

Zur Camp Website

Blue Waves Surfcamp Marocco, Tamraght

  • Wähle zwischen dem Surfguiding, Surfunterricht oder Surf & Desert Paket
  • Surfunterricht gibt es entweder in Form eines normalen Gruppenkurses oder als Intensivcoaching mit Privatlehrer
  • Die 3 tägige Wüstentour bringt euch mit einem 4×4 SUV durch die Sahara, in Berber Dörfer und ins Atlas Gebirge
  • Es gibt zwei Surfhäuser eines in Tamraght und eines in Anza, ein kleines Fischerdorf in der Nähe von Agadir
  • Die Kombination mit Yoga ermöglich euch sowohl in die Lehre der Achtsamkeit als auch in Vinyasa Yoga einzusteigen
  • Ab 390€ pro Woche

Zur Camp Website

Pro Surfcamp Marokko, Tamraght

  • Ausflüge zum Souk (traditionellen Markt), zum Paradise Valley oder zum Hammam
  • Verschiedene Programme: Surfkurs, Surf Guiding, Surf & Yoga, Bed and Breakfast
  • 4 Doppebettzimmer, ein Vierbett – und ein Sechsbettzimmer
  • 10 Gehminuten von den Spots Devils Rock und Spiders entfernt
  • Ein einwöchiger Aufenthalt beinhaltet 7 Mal Frühstück und Mittagessen am Strand sowie 5 Abendessen
  • Jedes Wochenpaket beinhaltet den Flughafentransfer und den Reinigungsservice des Zimmers
  • Ab 399€ pro Woche

Zur Camp Website

Original Surf Camp Marocco, Tamraght

  • Zur Auswahl stehen Surf & Yoga, Surfkurs oder Surfguiding, natürlich kann auch nur das Surf Camp oder nur die Surfschule gebucht werden
  • Das Surf and Yoga Paket enthält 6 x 1 Stunde Yoga und Vollverpflegung für 6 von 7 Abenden
  • Jeden Tag wird mindestens 4 Stunden gesurft, Material und Spot Transfer sind wie immer inklusive
  • Regelmäßige Ausflüge zum Paradise Valley, Essaouira, Marrakech und die Strände von Legzira
  • Ab 520€ pro Woche

Zur Camp Website

IN AGADIR SURFEN

Westsurf Morocco, Agadir und Tamraght

  • Erste Surfschule in Agadir und nur 5 Minuten bis zum Strand
  • Sommer Spezial Angebot: 10% Rabatt von 15. April bis 15.September auf alle Surfkurse und 2 Gratis Yoga Stunden für alle Mädels
  • Das Surfhouse in Tamraght bietet Platz für 18 Gäste, die entweder in Suiten oder Doppelzimmern untergebracht werden
  • Dachterrasse mit Blick auf die Surfspots, All-you-can-drink Tee
  • Frühstück und Lunchpaket inbegriffen, Abendessen kann für 7€ pro Tag gebucht werden
  • Weitere Aktivitäten sind Kamelreiten, Kochkurse, Yoga und Massagen
  • Große Auswahl an organisierten Packeten: SUP, Surfguiding, Surfcoaching, Yoga & Surf
  • Ab 370€ pro Woche

Zur Camp Website

Camino Surfcamp Marokko, Sidi Ifni

  • Ein Camp für ausschließlich 20 Gäste, außerhalb des Touristenzentrum Taghazout sorgt für eine familiäre Atmosphäre
  • Mit einer Dachterrasse zum chillen über Skate- und Indoboards bis hin zu einer Playstation 4 ist für euer Entertainment neben den Wellen gesorgt
  • Aufgrund der Lage etwas außerhalb der Stadt gibt es fast leere Surfspots für jedes Level direkt vor der Surfcamp Tür
  • Geschlafen wird im Shared Apartment für 8 Personen mit zwei geteilten Badezimmern, als Alternative könnt ihr auch im Hotel oder im eigenen Apartment wohnen
  • Es wird immer außer Sonntags gesurft, und zwar immer 3 Stunden. Am Freesurf Tag könnt ihr alleine die Wellen erkunden
  • Ab einem 5 tägigen Kurs gibt es ein gratis T-Shirt des Surfcamps für euch
  • Frühstück, Mittagessen und 6 Abendessen im All you can eat Buffetstil machen euch sicher satt
  • Ab 259€ pro Woche

Zur Camp Website

SURF CAMPS IN IMSOUANE & ESSAOUIRA

Surf Camp and Yoga Retreat Sandycamps, Imsouane

  • Das Sandy Surf Camp hat vom 14. Oktober 2017 bis zum 12. Mai 2018 geöffnet
  • Gelegen ist das Surfhouse zwischen Essaouira und Agadir, in einer grünen Oase, abseits von den Massen in Taghazout. Direkt an der längsten Welle Marokkos
  • Es kann zwischen vier Paketen gewählt werden: B&B, Easysurfer, Surfaddict oder Yogaaddict, die Addict Pakete haben Vollverpfelgung inbegriffen
  • Je nachdem für welches Programm du dich entscheidest wird der Surfkurs 5x 2h oder 5x 4h stattfinden
  • Der Yogakurs finde 5 Mal jeweils 2 Stunden statt und kann entweder morgens um 7.30 Uhr oder abends um 18.00 Uhr starten
  • Das Hostel hat einen Pool, Garten und ist nur 5 Minuten vom Strand entfernt. Außerdem solltest du auf keinen Fall das Restaurant mit Liveband verpassen
  • Ab 249€ pro Woche

Zur Camp Website

Wann ist die beste Reisezeit für die besten Wellen in Marokko?

Die Surfsaison geht für Anfänger in Marokko das ganze Jahr. Sobald man aber das Wellenreiten etwas beherrscht sollte man zwischen Oktober und März das Land der langen Pointbreakwellen besuchen. Selbst im November und Dezember sind die Lufttemperaturen mit 22-25° noch sehr angenehm warm und mit einem 3/2 mm Neoprenanzug muss man auch im 18° „kalten“ Wasser nicht frieren. An den top Surfspots wie Anchorpoint wird man zu dieser Zeit mit Swells von 6-8 ft beglückt.

Welcher ist der beste Surfspot in Marokko?

Anchorpoint wird oft als eine der besten Wellen Marokkos bezeichnet. Der Spot funktioniert am besten zwischen 3 und 18 Ft. und brauch deswegen einen ordentlichen NW Swell damit er sich von seiner besten Seite zeigt. Bei Nordost Wind und mittlerer oder niedriger Tide sind fortgeschrittene Surfer im Himmel. Nach dem steilen Take off bietet sich eine gigantische Wand die mit Cutbacks, Snaps und Carves bearbeitet werden kann. Wenn man einen besonder langen Ritt erwischt hat ist es am besten an einer kleinen Bucht an Land zu gehen und wieder am Peak zischen den Sets ins Wasser zu springen.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:

Surfcamps Marokko
4.8 von 14 votes